INDIEN ENTDECKEN

Die besten Reiseziele in Indien

Bei der Reiseplanung nach Indien, werden Sie sich prinzipiell als erstes folgende Fragen stellen: Wohin reisen? Wo sind die besten Reiseziele in Indien? Was kann ich in wieviel Zeit sehen? Was sind die interessantesten Orte und Sehenswürdigkeiten? Es ist schwierig darauf einzelne konkrete Antworten zu geben, aber im Folgenden versuchen wir Ihnen eine Übersicht der Optionen zu geben. Welche Regionen sind beliebt, welche weniger touristisch und vor allem was sind die Vorteile und Herausforderungen der verschiedenen Reiseziele. Was können Sie von einer Reise in Indien erwarten? Indien ist das sieben größte Land der der Welt und mit vielen Reisezielen mit verschiedenen Landschaften und Terrains gesegnet. Wüste, Strand, Berge, Insel, Flüsse, Seen, Backwaters, Dschungel oder einfach ....

Die beste Reisezeit für Indien

Im Jahresverlauf präsentiert sich Indien von vielen unterschiedlichen Seiten. Anders als in Europa spielt dabei die Monsunzeit die entscheidende Rolle und weniger der Kontrast Winter/Sommer.  Dabei wird häufig die Nach-Monsunzeit als die beste Reisezeit für Indien angesehen. Diese reicht etwa von Oktober/November bis Februar /März. Danach beginnt der heiße indische Sommer der erst im Juni durch den Monsunregen abkühlt.  Die genauen Daten verschieben sich jedes Jahr  etwas und hängen natürlich auch von der Region ab die ihr euch aussucht. In der Hauptsaison wiederum bieten der Dezember und der Januar die besten Bedingungen für eine Indienreise, locken aber entsprechend auch die größten Touristenzahlen an. Reise nach Indien in der Monsunzeit: Geheimtipp Nordindien Wann ist ....

Visum für Indien –...

India Someday bietet keinen Visumsservice an! Im Folgenden beschreiben wir, wie man als Tourist ein Visum für Indien bekommt und was es zu beachten gibt, aber man kann bei uns kein Visum beantragen......

WEITERLESEN