Route & Reisebeschreibung

Srinagar,Jammu & Kashmir
Kargil,Jammu & Kashmir
Leh,Jammu & Kashmir
Pangong,Jammu & Kashmir
Nubra Valley,Jammu & Kashmir
Leh,Jammu & Kashmir

Coralie wollte auf ihrer zweiten Reise nach Indien die Region Kashmir und Ladakh erleben, die vor allem für atemberaubende Landschaft mit schneebedeckten Gipfeln und blauen klaren Himmel sowie eine reiche buddhistische und muslimische Kultur bekannt ist.

Coralie ist eher der abenteuerliche Reisende und daher wollte sie in nur 10 Tagen die natürliche Schönheit sowie die reiche Kultur kennenlernen. Also sendeten wir sie von Srinagar über Kargil nach Leh, anschließend nach Pangong Tso See und ins Nubra Tal. Hätte sie mehr Zeit gehabt, hätte sie auch den Tso Moriri See und das Kloster in Lamayuru besuchen können.

Es gibt zwei Wege, um nach Leh auf dem Landweg zu reisen. Man kann entweder die malerische Route von Manali nach Leh nehmen, was zwei Tage in Anspruch nimmt, oder von Srinagar über Kargil anreisen. Coralie reiste über Srinagar im Mai 2016. Kashmir ist leider nach wie vor eine unbeständige Konfliktregion aufgrund der Grenze zu Pakistan und der Unstimmigkeiten, zu welchen Land die Region gehört. Im Mai 2016 war es sicher nach Kashmir zu reisen, aber zurzeit würden wir davon abraten.

Eine weitere Möglichkeit wäre es, direkt nach Leh zu fliegen. Von Delhi gibt es direkte und indirekte, von Mumbai indirekte aber auch komfortable Flüge. Wichtig ist allerdings, dass man am Anfang der Reise genug Zeit einplant, um sich an die Höhenlage akklimatisieren zu können.

Die Straßen nach Leh sind nur von Mitte Mai bis Ende September geöffnet, daher raten wir die Reise im Sommer zu unternehmen und gut im Voraus zu planen. Gerne beraten wir euch bei der Umsetzung nach euren
Vorstellungen.

IDEAL FÜR

  • Kultur & Geschichte
  • Natur
  • Spiritualität

BESTE REISEZEIT

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • June
  • July
  • Aug
  • Sept
  • Oct
  • Nov
  • Dec

BESTE REISEZEIT

  • Jänner
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

UNGEFÄHRER PREIS

Backpacker

EURO 680

Budget

EURO 790

Comfort

EURO 900

Luxury

EURO 1050

Preis ist variabel und hängt von aktuellem Wechselkurs und Saison-Preisen ab. Inklusive Gebühren und 5% Mehrwertsteuer

Reiseverlauf

Tage 1-2    Srinagar
Übernachtung Butts Clermont Houseboat, Srinagar
Tage 3-3    Kargil
Übernachtung Booked by Guest
Tage 4-5    Leh
Übernachtung Ladakh Sarai, Leh

Leh ist eine der höchstgelegenen Städte der Welt. Sie ist seit Jahrhunderten das indische Zentrum tibetisch-buddhistischer Kultur. Die einzigartige Mischung aus buddhistischen Bauten, Lehmziegelhäusern und engen Gässchen mit Bazaren gibt der Stadt ihre unvergessliche Atmosphäre.

Tage 6-6    Pangong
Übernachtung Booked by Guest

Pangong Tso, übersetzt aus dem Tibetischen 'Hoher Weideland See', ist ein Binnensee auf 4,350m an der Grenze zu China. 60% des Sees liegt sogar auf Tibetischer Seite. Kaum ein Ort im Himalaya ist so fotogen!

Tage 7-9    Nubra Valley
Übernachtung Booked by Guest
Tage 10-11    Leh
Übernachtung Ladakh Sarai, Leh

Leh ist eine der höchstgelegenen Städte der Welt. Sie ist seit Jahrhunderten das indische Zentrum tibetisch-buddhistischer Kultur. Die einzigartige Mischung aus buddhistischen Bauten, Lehmziegelhäusern und engen Gässchen mit Bazaren gibt der Stadt ihre unvergessliche Atmosphäre.

PLANT EURE REISE