Route & Reisebeschreibung

New Delhi,Delhi
Agra,Uttar Pradesh
Jaipur,Rajasthan
Jodhpur,Rajasthan
Udaipur,Rajasthan
Cochin,Kerala
Munnar,Kerala
Kumarakom,Kerala
Marari,Kerala

Alex und Tinas Indienreise dauerte ganze drei Wochen. Ihr Einblick in das Land sollte tiefgreifend, aber auch entspannend sein. India Someday schlug deshalb vor, eine Indien Rundreise und Baden zu kombinieren. Die Route begann mit einer Reise durch Nordindien und führte dann zum Baden in den südlichen Staat Kerala. Die Kultur, Geschichte und Landschaft beider Gegenden unterscheiden sich extrem. So waren Abwechslung, aber auch Entspannung garantiert.

Nordindien Rundreise: Die Route
Alex und Tina landeten in Delhi. Hier waren sie, umgeben von zahlreichen historischen Bauwerken und dem quirligen Leben der Millionenstadt, sofort mittendrin im Abenteuer. In Agra bewunderten sie das Agra Fort und natürlich das Taj Mahal. Danach ging es weiter nach Rajasthan. Hier konnten sie besonders in Jaipur und Jodhpur die einzigartige Atmosphäre und lange Vergangenheit des Wüstenstaates entdecken. Denn die massive Forts, majestätischen Paläste und unzähligen Tempel reihen sich hier unmittelbar aneinander. In Udaipur verzauberten Alex und Tina besonders die weißen Mamortempel, die inmitten von hügeliger Seenlandschaft erbaut wurden. Das war der krönende Abschluss der Indienrundreise im Norden des Landes.

Entspannt reisten die Zwei dann mit dem Flugzeug nach Kerala. Zuerst entdeckten sie die alte Kolonialstadt Kochi, wo sie am Hafen und in gemütlichen Cafés verweilten. Im Anschluss verzauberte die Reisenden die Berglandschaft Munnars mit ihren weiten Ausblicken und den endlosen Teeplantagen. Zum Schluss war dann einfach Entspannung angesagt. Die paradiesisch ruhigen, mit Seelilien bedeckten Backwaters waren dafür der perfekte Ort. Hier übernachteten Alex und Tina zuerst auf einem der berühmten Hausboote. Anschließend ging es dann in einen Resort direkt am Palmenstrand, um zu Baden und weiter zu relaxen.

Komfortabler Transport
Alex und Tina wollten die lange Reise mit maximalem Komfort genießen. India Someday organisierte deshalb für beide Rundreisen einen Mietwagen mit Fahrer. So konnte die Zwei ganz ohne Stress und super flexibel alle Orte und Sehenswürdigkeiten besichtigen. Wir von India Someday arrangieren euren gewünschten Transport während der Reise ganz nach euren Vorstellungen. Egal ob bequem mit dem Auto oder abenteuerlustig mit dem Zug, wir organisieren alles für euch gerne.

IDEAL FÜR

  • Kultur & Geschichte
  • Entspannung
  • Natur

BESTE REISEZEIT

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • June
  • July
  • Aug
  • Sept
  • Oct
  • Nov
  • Dec

BESTE REISEZEIT

  • Jänner
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

UNGEFÄHRER PREIS

Backpacking

EUR 760

Preiswert

EUR 1270

Komfort

EUR 2060

Luxus

EUR 4740

Preis ist variabel und hängt von aktuellem Wechselkurs und Saison-Preisen ab. Inklusive Gebühren und 5% Mehrwertsteuer

Reiseverlauf

Tage 1-3    New Delhi
Übernachtung Tree Of Life
Tage 4-5    Agra
Übernachtung Bansi Homestay
Tage 6-7    Jaipur
Übernachtung Jaipur Friendly Villa
Tage 8-8    Jodhpur
Übernachtung Singhvi Haveli
Tage 9-11    Udaipur
Übernachtung Madri Haveli
Tage 12-13    Cochin
Übernachtung Delight homestay
Tage 14-16    Munnar
Übernachtung Mistletoe
Tage 17-18    Kumarakom
Übernachtung Backwater Heritage Homestay.
Tage 19-21    Marari
Übernachtung Marari Sea Lap Villa
PLANT EURE REISE